Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Südtirol entdecken

Unterwegs zu sich selbst in einer faszinierenden Landschaft

Für die einen ist es ein Urlaub auf dem Land, wo Ruhe den Tag ansagt. Andere wollen aktiv sein, zu entlegenen Almen wandern, unberührte Landstriche mit dem Mountainbike erkunden oder Gipfel erklimmen. Viele von Ihnen wollen sich den miteinander verschmelzenden Kulturen widmen, Geschichte, Land und Leute kennenlernen und unsere einmalige Küche genießen. Für Sie alle haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihre Vorfreude auf Ihren Südtirol Urlaub noch steigern wird.

Das Wahrzeichen unserer Feriengemeinde ist der Partschinser Wasserfall. Rund 100 m stürzen die Wassermassen des Zielbaches im freien Fall über eine felsige Steilstufe in die Tiefe.

Rund um Partschins ist das Wandern im größten Naturpark Südtirols auf 3 Ebenen möglich. Der Naturpark Texelgruppe bietet rund 240 km gut markierte und gepflegte Wanderwege, die durch die verschiedenen Höhenlagen führen. Nur wenig oberhalb des Tales spazieren Sie entlang Panorama-Spazierwegen, Waalwegen und Höhenwegen. Gipfelstürmer haben die Qual der Wahl: 13 Dreitausender gilt es zu erobern.


Unsere Wandertipps:

  • entlang uralter Bewässerungskanäle, den so genannten Waalwegen
  • auf mystischen und prähistorischen Pfaden
  • durch die Steppenlandschaft des Vinschgauer Sonnenberges
  • auf dem einzigartigen Meraner Höhenweg (1.500 Höhenmeter)
  • ins Spronsertal zu einer der größten hochalpinen Seenlandschaften Europas
  • zu den Gipfeln der Dreitausender

Vielerorts laden traditionelle Berggasthöfe, urige Bauernhöfe, schöne Almen und einsam gelegene Schutzhütten zum Pausieren und genussreichen Verweilen ein. Der Tourismusverein Partschins bietet geführte Wanderungen und Bergtouren an.

mehr erfahren

Entdecken Sie Meran:

Die Kurstadt Meran
Shopping und Kultur, Restaurants & Cafés, Museen & Musik - begleitet von einem Hauch Dolce Vita


Die Thermen Meran

im Sommer herrliche Abkühlung und Erfrischung im wunderschönen 50.000 m² großen Park mit verschiedenen Pools; im Winter wohltuende Erholung im großzügigen Sauna- und Thermalbereich - konzipiert von Stararchitekt Matteo Thun

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Eine botanische Weltreise


mehr erfahren
 

Weitere Natur- und Kulturschauplätze:

  • Eisenbahnwelt Rabland - größte Modelleisenbahnanlage Italiens mit rund 800 Metern an Gleisen, die sich in Miniaturausgabe durch die Landschaft Südtirols schlängeln
  • Messners Mountain Museum & Schloss Juval - mystische Burganlagen
  • Ötzi- Museum & Archeoparc in Schnals - Ötzis Lebensraum
  • Stammschloss Tirol - Landesmuseum für Kultur und Geschichte
  • Schreibmaschinenmuseum Peter Mitterhofer - neues Schriftbild, neues Weltbild
  • Labyrinth-Kunstgarten Ansitz Kränzel in Tscherms
mehr erfahren
Winterpause vom 05.11.2018 bis 05.04.2019: Für Anfragen und Buchungen können Sie uns selbstverständlich auch in der Winterpause kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!